1. Experten-BERATUNG

Wir sind lösungsorientierter Folien-
und Verpackungsexperte.

2. Folien-VERARBEITUNG

Mit der neuen "Experten-Methode"
setzen Sie neue Maßstäbe.

3. Qualitäts-PRODUKTE

Perfekt präsentiert – Produkt-
Aufwertung garantiert!

mehr Info

Nachhaltige Verpackungen

Sind nachhaltige Verpackungen nur mit „Bio“ möglich?

Folien einfach durch Biofolien, Papier oder Stoff zu ersetzen, mag vordergründig sinnvoll erscheinen. Mit Blick auf den CO2-Fußabdruck und den Kreislaufgedanken sieht das allerdings etwas anders aus.

Der ökologische Fußabdruck, der Spuren berechnet, die jedes Produkt in der Umwelt hinterlässt, rückt alle Diskussionen bei uns schnell in ein anderes Licht. Von Rohstoffgewinnung, Herstellung über Distribution und Nutzung bis hin zum Recycling wird alles betrachtet. Kreislauf und Wiederverwendung, wie bei uns üblich, bieten enorme Chancen.

Papiertüten, die in der Produktion einen enorm hohen Wasserverbrauch haben, werden materialbedingt nur einmal genutzt und landen dann im Abfall. Nach dem Papierrecycling, das ebenfalls eine hohe Wasser- und Abwasserbelastung darstellt, ist der Wiedereinsatz eingeschränkt. Folienbeutel, die selbst mehrfach genutzt werden können, kommen bei uns immer wieder in den Recyclingkreislauf. Gut getrennt, werden daraus immer wieder hochwertige Rohstoffe.

Schlüssel zur Nachhaltigkeit

  • Abfall vermeiden: Verpackungen da nutzen, wo sie sinnvoll sind; zum Schutz vor Verschmutzung von Produkten am POS, die ansonsten unansehnlich oder unbrauchbar werden, vor Keimen, für den Transport, vor Austrocknung, für Lebensmittel.
  • Wiederverwendung: konsequent überall dort, wo sie möglich ist. Kreisläufe zum Recycling ausbauen, damit weniger Rohstoffe eingesetzt werden.
  • Bio und Einstoff-Folien: dort einsetzen, wo sie vorteilhaft sind. Neue Einstoff-Folien nutzen, die sich hervorragend recyceln lassen und dadurch einen extrem hohen Kreislauffaktor haben. Mehrlagenverbunde mit verschiedenen Schichten (wie Papier, Alu und PE), die im Recycling nicht zu trennen sind, durch neue Einstoff-Folien mit hervorragenden Barriere-Eigenschaften ersetzen. Das bedeutet weniger Verpackung bei gleichem Schutz der Produkte.

Lösungen von maropack

Dazu bietet maropack nachhaltige Folien und Beutel:

  • maPyrus Biofolie wie Papier
  • Nativia®: biologisch abbaubare Folien und Beutel
  • NatureFlexTM: Biologisch abbaubare und kompostierbare Folien und Beutel
  • Extendo®: Einstoff-Folien und Beutel mit hohen Barriere-Eigenschaften
  • Recycling-OPP: recyclingfähige Einstoff-Folien und Beutel mit hohem Anteil an Recyclaten.
  • Recycling-CPP: recyclingfähige Einstoff-Folien und Beutel mit hohem Anteil an Recyclaten.

Nachhaltige Produkte, mehr Recyclingkreisläufe und weniger Verpackungsanteile schützen unsere Umwelt wirklich und nachhaltig.

100%-Kreislauf für Verpackungen

100% der Folienreste aus der Produktion von maropack werden als Granulat wiederverwertet.

Weitere Informationen
Flyer "Nachhaltigkeit" (PDF, 893 KB)